Xem thêm

Aktivator für Microsoft Office 2010 - Microsoft Toolkit

CEO Hùng PV
Microsoft Office 2010 ist eine Version der Microsoft Office-Suite für Microsoft Windows. Die Entwicklung von Office 2010 begann im Jahr 2006, nachdem die Arbeit an Office 12 abgeschlossen war. Interessanterweise wurde die Version 13 übersprungen,...

Microsoft Toolkit Activator

Microsoft Office 2010 ist eine Version der Microsoft Office-Suite für Microsoft Windows. Die Entwicklung von Office 2010 begann im Jahr 2006, nachdem die Arbeit an Office 12 abgeschlossen war. Interessanterweise wurde die Version 13 übersprungen, da die Zahl 13 als unglücklich gilt.

Was ist Microsoft Toolkit Activator für Microsoft Office 2010

Microsoft Toolkit, auch bekannt als "Office 2010 Toolkit" und "EZ-Activator", ist eine neue Version, die das Office Toolkit, das Windows Toolkit und den Office Uninstaller enthält. Mit diesem Aktivator können Sie Microsoft Windows 10 aktivieren und alle Produkte von Microsoft Office mit nur einem Klick aktivieren oder deinstallieren.

Der Aktivator zeigt auch detaillierte Informationen über das vorhandene Betriebssystem oder Office an, wie z.B. den aktivierten Schlüssel, das Ablaufdatum der Lizenz, die installierte Version und viele andere nützliche Informationen. Darüber hinaus verfügt der Aktivator über eine praktische Funktion namens "Backup", mit der Sie die Lizenz auch nach einer Neuinstallation des Windows- oder Office-Systems mit demselben Aktivator wiederherstellen können.

Funktionen des Aktivators

  • Automatische Fehlerkorrektur und Aktivierung auf andere Weise, wenn die Aktivierung fehlschlägt.
  • Anzeige detaillierter Informationen über das Betriebssystem oder Office, wie den aktivierten Schlüssel, das Ablaufdatum der Lizenz und die installierte Version.
  • Konvertierung einer Einzelhandelslizenz in eine Volumenlizenz.
  • Sicherung der vorhandenen Lizenz, um die Aktivierung nach einer Neuinstallation schnell wiederherstellen zu können.
  • Installation und Konfiguration des KMS-Servers, automatisch oder manuell.
  • Automatische Reaktivierung von Microsoft-Produkten nach Ablauf des Schlüssels.

Vorteile

  • Direkt ausführbare Datei, keine Entpackung erforderlich.
  • Im Gegensatz zu anderen Lizenzinstallationsprogrammen ist Microsoft Toolkit absolut sicher und zeigt alle Befehle an, die auf der Befehlszeile ausgeführt werden.
  • Kompatibel mit 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Microsoft-Produkten.
  • Benutzerfreundliche Oberfläche, auch für unerfahrene Benutzer geeignet.
  • Alle Aktionen werden automatisch ausgeführt.

Nachteile

  • Von Antivirensoftware und Windows Defender erkannt.
  • Große Dateigröße.

Aсtivator Herunterladen

Hier können Sie MS Toolkit für Office 2010 herunterladen.

Wie aktiviere ich Office 2010 mit dem Microsoft Toolkit?

  1. Wenn Sie Office 2010 noch nicht installiert haben, können Sie es herunterladen.
  2. Deaktivieren Sie vorübergehend Windows Defender und die Antivirensoftware, um zu verhindern, dass der Aktivator blockiert wird.
  3. Laden Sie die Datei herunter und entpacken Sie sie mit WinRAR. Das Entpackungspasswort lautet "windows".
  4. Öffnen Sie die Datei "Microsoft Toolkit.exe" als Administrator. Wenn Sie einen roten Bildschirm sehen, klicken Sie auf "Weitere Informationen" und dann auf "Trotzdem ausführen".
  5. Wählen Sie die Microsoft Office-Produkte aus.
  6. Klicken Sie auf "EZ-Activator".
  7. Warten Sie 30 Sekunden auf die Meldung, dass die Aktivierung erfolgreich war.

Häufig Gestellte Fragen (FAQs)

Nachdem Sie dies gelesen haben, haben Sie vielleicht einige Gedanken oder Fragen zum Microsoft Toolkit. Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen:

Ist es sicher, Office über das Microsoft Toolkit zu aktivieren?

Ja, die Aktivierung von Office mit dem Microsoft Toolkit ist zu 100% sicher und geschützt. Alle Funktionen und Informationen dazu finden Sie im Abschnitt "Funktionen".

Kann ich Microsoft Toolkit nach der Aktivierung von Office deinstallieren?

Ja, Sie können das Microsoft Toolkit direkt nach der Aktivierung von Office deinstallieren. Die Deinstallation des Toolkits hat keine Auswirkungen auf die Aktivierung von Office 2010.

Was ist zu tun, wenn ich bereits eine legitime Windows-Aktivierung habe?

Der Aktivator erkennt automatisch, ob Sie bereits einen gültigen Lizenzschlüssel haben, und beeinflusst ihn nicht. Sie können also sicher sein!

Warum hat meine Antivirensoftware einen Virus erkannt?

Es handelt sich um ein falsch positives Ergebnis, da Microsoft Toolkit auf der schwarzen Liste steht. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie es auf einer virtuellen Maschine testen.

Fazit

Dieser Artikel behandelt kurz die Probleme der Aktivierung von Microsoft Office 2010 und gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen zum automatischen Aktivierungssystem. Microsoft Toolkit bietet erweiterte Funktionen und überprüft beim Starten des Systems die Daten aller auf Ihrem Computer installierten Microsoft-Produkte. Es ermittelt die installierten Betriebssysteme und Office-Versionen und aktiviert sie auf effiziente Weise. Sollte die Aktivierung aus irgendeinem Grund fehlschlagen, versucht Microsoft Toolkit automatisch, den Fehler zu beheben oder eine andere Option zur Aktivierung anzuwenden.

Office 2010 mit Microsoft Toolkit aktiviert

Teilen Sie diesen Artikel mit Freunden und Familie!

1